Polyethylen

PE ist ein technischer Kunststoff, der sich durch sehr gute Gleiteigenschaften, gutes Verschleißverhalten und durch hohe Beständigkeit gegenüber aggressiven Chemikalien auszeichnet. Dabei verfügt es über ein geringes Gewicht und, sehr geringe Feuchtigkeitsaufnahme und ist nach FDA für Lebensmittelkontakt zugelassen. Typische Anwendungsfelder sind in der Fördertechnik, Verpackunsindustrie, Sondermaschinenbau, Lebensmittelindustrie

 

 

Wann setze ich den Werkstoff ein?

  • Wenn Chemikalienbeständigkeit gefordert ist
  • Wenn sehr gute Gleiteigenschaften gefordert sind
  • Wenn ein günstiges Material eingesetzt werden muss

Wann nehme ich eine Alternative?

  • bei hohen Temperaturen >
  • wenn hohe mechanische Steifigkeit gefordert ist
  • wenn das Bauteil verklebt werden soll